show sidebar & content
30. Juni 2013

RIEDEL kommt zu IWS

RIEDEL Euroblech 2012RIEDEL Kältetechnik, ein Tochterunternehmen der Glen Dimplex Deutschland GmbH, Kulmbach, entscheidet sich für die Zusammenarbeit mit IWS. RIEDEL zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Lieferanten von Kühlaggregaten für industrielle und gewerbliche Kälte. Die individuellen Lösungen, aufbauend auf zigtausendfach erprobten Kältekomponenten, setzen Maßstäbe an Innovation und Zuverlässigkeit. IWS wurde beauftragt, die Dokumentationen für verschiedene RIEDEL-Geschäftsbereiche zu optimieren sowie die Konzeption und Gestaltung des Messeauftritts auf der Euroblech 2012 zu übernehmen.

25. Mai 2013

akquinet in neuem Gewand

Wie wichtig ein einheitliches CI ist, hat akquinet erkannt. Zu schnelles Wachsen und zahlreiche neue Gesellschaften in der Unternehmensgruppe führten ebenso schnell zu ‚Wildwuchs’ in der Außendarstellung. IWS schuf den neuen Auftritt des IT-Dienstleisters und konzipierte die technischen Dokumentationen sowie einen einheitlichen Messeauftritt.

10. Mai 2012

ARISTO auf der drupa

ARISTO steht seit 150 Jahren für Präzision – Vermessungsgeräte, der Rechenschieber, Geodreieck und der erste Taschenrechner ‘Made in Germany’ gehören im Rückblick zum Unternehmen. Heute, nach 150 Jahren Firmengeschichte, ist ARISTO Premium-Anbieter von hochpräzisen Schneidtischen. IWS entwickelte den neuen Unternehmensauftritt sowie das Messekonzept für die Drupa 2012 und begleitet das Unternehmen nicht nur durch das Jubiläumsjahr.

02. März 2012

WISURA – Schmierstoffe für Mensch, Maschine und Umwelt

Für das WISURA Mineralölwerk in Bremen, einem Tochterunternehmen der FUCHS Petrolub AG, Mannheim, entwickelte IWS eine zeitgemäße Außendarstellung, die sich durch alle Elemente der Kommunikation zieht. Das neue Corporate Design bezieht selbst die Fassadengestaltung mit ein. Messeauftritte und Vkf-Shows begleiten den Relaunch des Spezialisten für Schmierstoffe zur Metallbearbeitung. Markenführung und die Verknüpfung von Tradition und Innovation sind dabei die Hauptmaßnahmen für die 100-jährige Marke WISURA.

29. August 2011

opta bekommt einen neuen Look

opta, die WISURA Marke für den Handel wird verjüngt. IWS sorgt für ein frisches Design und unterstützt bei der Sortimentsanalyse und -ausrichtung. Neben dem Sortimentskatalog für den Handel wurden alle Gebinde neu gestaltet.